Buchhandlungen in Köln

5 Tipps für Euren Besuch in der Domstadt

 

 

Wie in jeder Großstadt gibt es in Köln eine ganze Reihe Buchläden. Darunter zahlreiche Filialen großer Ketten, aber auch einige unabhängige, liebenswerte und gut sortierte Buchhandlungen, denen ein Besuch abzustatten sich auf jeden Fall lohnt, wenn man einmal in Köln unterwegs ist. Das sind meine fünf Tipps quer durch die Stadt und absolut ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

 

Buchladen Neusser Straße (Köln-Nippes)

Wer eine Buchhandlung sucht, die auch noch nach Buchhandlung aussieht, ja danach riecht, der ist im Buchladen Neusser Straße in Köln-Nippes an der richtigen Adresse. www.buchladen-nippes.de

Buchhandlung Neusser Straße

Der andere Buchladen (Köln-Sülz)

Alle wollen irgendwie anders sein und werben damit. Diese Buchhandlung ist wirklich anders. Ende der sechziger Jahren wurde der Buchladen von einem breiten Spektrum linker Hochschulpolitgruppen gegründet, um kritische Literatur in Köln verfügbar zu machen, aber auch um anders – nämlich selbstverwaltet – arbeiten zu können. www.der-andere-buchladen-koeln.de

Der andere Buchladen

Buchhandlung Bunt (Köln-Ehrenfeld)

Ehrenfeld ist ein lebendiges, buntes Stadtviertel. Da passt der Name der Buchhandlung Bunt perfekt. Neben einer großen Auswahl aktueller Titel bietet Bunt auch antiquarische Bücher an. www.buntbuchhandlung.de

Buchhandlung Bunt

Buchhandlung Goltsteinstraße 78 (Köln-Bayenthal)

Im Kölner Süden, genauer gesagt in Bayenthal, ist die Buchhandlung zu finden. Hier kümmert sich ein nettes, leidenschaftliches Team um jeden begeisterten Leser. Und das am liebsten persönlich vor Ort. www.buch78.de

Buchhandlung Goltsteinstraße

Siebter Himmel (Belgisches Viertel)

Das Belgische Viertel in der Kölner Innenstadt kann wohl getrost als hippes Veedel bezeichnet werden. Neben zahlreichen Mode-, Musik- und Designlädchen befindet sich hier auch der Siebte Himmel. Kein reiner Buchladen, sondern vielmehr die Symbiose auch Literatur und Design. Ein überaus schön gestalteter Shop, in dem man auch gerne einmal länger als eigentlich beabsichtigt verweilt. www.siebterhimmel.de

Siebter Himmel Köln

Was sind Eure Lieblingsbuchläden – in Köln und in Eurer Stadt?

3 Kommentare zu “Buchhandlungen in Köln

  1. Lieber Sandro,
    die Buchhandlung Klaus Bittner (Albertusstr. 6) fehlt. Ein fixer Anlaufpunkt bei meinen (zugegeben seltenen) Besuchen in Köln.
    Und für Kunstfreunde: unbedingt die Buchhandlung im Stammhaus des Verlages Walter König (Ehrenstraße 4) besuchen.
    lg_jochen

  2. Die Buchhandlung Goltsteinstraße zeigt sich hocherfreut ob der Einschätzung und sagt Danke.
    Ein herzlicher Gruß auch im Namen der Kolleginnen
    Jens Bartsch (Buchhandlung Goltsteinstraße)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: