Franz Kafka – Der Prozess | Hörbuch

kafka

Es ist eher selten, dass ich mir Hörbücher kaufe und anhöre. Anders ist das, wenn ein ohnehin gutes Buch von einem Sprecher gelesen wird, den ich sehr gerne höre, weil ich ihn zum Beispiel als Schauspieler oder Sänger schätze. Und so verhält es sich mit der Hörbuchversion von Franz Kafkas Prozess, die von Sven Regener interpretiert wird. Der Sänger der Band Element of Crime und Autor der Herr Lehmann-Trilogie hat seinen ganz eigenen norddeutschen Charme. Seine eigenen Bücher sind geprägt von einem lakonischen, manchmal – wenn man so will – rotzigen Stil, der aber immer sympathisch und witzig ist.

„Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet.“

Nun aber zum Inhalt des Buches. Der Prozess wurde 1925 nach Kafkas Tod und gegen dessen ausdrücklichen Willen veröffentlicht. Im Mittelpunkt der Handlung steht der Bankangestellte Josef K., der am Morgen seines 30. Geburtstages verhaftet wird, ohne zu wissen, warum. Dennoch kann Josef K. sich weiterhin frei bewegen und seiner Arbeit nachgehen. Er versucht herauszufinden, wofür er angeklagt wurde und wie er sich dementsprechend verteidigen könnte. Vergeblich. Stattdessen gerät er immer tiefer in ein verstörendes, surreales Labyrinth der Bürokratie. Bis zu seiner Hinrichtung am Vorabend seines 31. Geburtstages erfährt K. nicht den Grund der Anklage.

cemetery-1500806_1920

Der Prozess gehört wohl zu den am häufigsten als Hörbuch-Fassung aufgenommenen Romanen der deutschen Literaturgeschichte. Und trotzdem lohnt es sich, genau diese Version zu hören, denn sie ist ungewohnt anders. Für meinen Geschmack erfrischend anders. Das Tempo, in dem Regener liest, ist gewiss zügiger als man es von anderen Fassungen gewohnt sein mag. Und auch über seine Art ließe sich streiten. Wobei ich aber gerade seinen norddeutschen Akzent und seine temperamentvolle – ja leidenschaftliche –  Art zu lesen sehr schätze und gerne auch länger höre.

412y3u0zhpl-_sl300_Franz Kafka
Der Prozess
Gesprochen von: Sven Regener
Spieldauer: 06 Std. 44 Min.
ungekürztes Hörbuch
tacheles! / Roof Music

Flattr this!

0 Kommentare zu “Franz Kafka – Der Prozess | Hörbuch

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
%d Bloggern gefällt das: