Neuerscheinung: Lluís Llach

Eigentlich ist der Katalane Lluís Flach Sänger und Liedermacher. Wegen seines Engagements gegen die Franco-Diktatur und die damit einhergehende Unterdrückung der katalanischen Kultur wurde er in Spanien mit Auftrittsverbot belegt und ging ins Pariser Exil.
Das 1968 entstandene Lied L’Estaca („Der Pfahl“) gilt als Symbollied für den Kampf gegen politische Unterdrückung.

Im März erscheint im Insel-Verlag sein Roman „Die Frauen von La Principal„, mit dem er beweist, dass er auch erzählen kann.

 

Kleines Update (16. Februar 2016): 
Heute ist der Trailer zum Buch herausgekommen.

0 Kommentare zu “Neuerscheinung: Lluís Llach

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: